5. Wanderung - Sattelhütte

Thanstein. (mnt) Bereits zum fünften Mal veranstaltete der Heimatverein im Rahmen der diesjährigen 800 Jahr-Feier eine Wanderung rund um Thanstein und konnte am letzten Dienstag dabei wieder 50 Teilnehmer begrüßen. Die Wanderung ging über den Goldsteig  zur Sattelhütte und zurück, die Wandergruppe machte dabei Halt beim Engelbild. Die Führung übernahmen Eiber Rita und Wolfgang Niebauer, sie gaben während der Wanderung Informationen zum Eibenstein und Schwarzwihrberg. Als Highlight für die Kinder gab es beim Engelbild eine Schatzsuche, bei dem jedes Kind ein kleines Geschenk erhalten hat. Rita Eiber erzählte dabei außerdem Geschichten von Franz Reimer. Diese, so wie auch die bisherigen Wanderungen stufen die Verantwortlichen als großen Erfolg ein, die Teilnehmer sind sehr interessiert an den Überlieferungen und den vielen Informationen über die eigene Heimat. Zufrieden kehrte man im Anschluss gemeinsam ins Wintergartencafe ein und tauschte sich noch ein wenig über das Erlebte aus. Im Oktober wird es am ersten Dienstg eine letzte Wanderung geben, das Ziel wird noch bekannt gegeben

Kommentar schreiben

Kommentare: 0